Bitte geben Sie hier Bestell-Nr. und Menge ein.

+

Meinungen unserer Kunden

Cranberry

Cranberry

Beschreibung

Die stachelbeergroßen, leuchtend roten Früchte mit dem feinherben Geschmack lassen sich vielseitig verwenden. Im Herbst garantiert sie eine große Ernte von köstlichen, vitaminreichen Früchten. Die Beeren können - sofern nicht schon frisch gegessen - zu köstlichen Säften und Marmeladen verarbeitet werden. Als Beilage verfeinern sie viele Fleischgerichte. Halten über Monate im Kühlschrank. Die Cranberry liebt einen sauren, humosen Boden und entwickelt sich rasch zu einem dichten Teppich. Starke Pflanzen im Topf.

Mehr zeigen

Weniger anzeigen

Mengen-Rabatt

Bestellnummer 150061

Verpackungseinheit

3 Stk

Liefergröße

15/20 cm

Preis / Pckg. 12.99 €

Preis ab 3 Pckg. 11.99 €

Lieferung ab sofort





Pflanzzeit, Reifezeit
I II III IV V VI VII VIII IX X XI XII
Pflanzzeit
Reifezeit
Mehr erfahren Mehr erfahren - schließen

Reiche Ernte köstlicher Früchte!

Botanischer Name Vaccinium macrocarpon 'Red Star®'
Topf 9 cm
Überwinterung Winterhart
Liefergröße 15/20 cm
Standort Sonne / Halbschatten

Beratungsstelle

  • *Pflichtangaben.

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Oder bereits Erfahrung damit gemacht?
Wir freuen uns, wenn Sie diese mit anderen Besuchern unseres Shops teilen möchten. Alle Berichte und Fragen werden vor Veröffentlichung von unseren Experten geprüft und freigegeben.

Kommentar abgeben

Pflanzenanleitung: Cranberry

Anleitung drucken Alles aufrollen Weniger anzeigen
Allgemeiner Text
Die roten stachelbeergroßen Früchte sind winterhart und werden im Herbst geerntet. Die Beeren sind reich an Vitamin-C. Sie stärken das Immunsystem und sind entzündungshemmend.
Düngung
Im Frühjahr Beerendünger verwenden.
Pflanzabstand
ca. 30 - 40 cm
Pflanzung
Cranberry brauchen einen sonnigen Standort. Man setzt sie in saure humose Böden. Die Sträucher werden ca. 40 cm breit und 20 cm hoch. Sie wachsen rasch zu einem dichten Teppich heran. Man kann sie auch in Töpfen ziehen.
Pflanzzeit
Pflanzzeit ist von März – Mai und von September – November. Pflanzen im Topf ganzjährig.
Schnitt
Der Schnitt beginnt nach dem 3. Standjahr. Die Pflanzen werden in der Vegetationsruhe einmal im Jahr ausgelichtet. Dürre, abgestorbene und alte verholzte Triebe ausschneiden.
Winterschutz
Eventuell im Winter mit Reisig abdecken.