Bitte geben Sie hier Bestell-Nr. und Menge ein.

+

Pflanz- und Pflegeanleitung

Allgemeiner Text

Je nach Produktionsart können Sie mit unseren Spargelpflanzen Weiß- oder Grünspargel ernten. Bis zur ersten Ernte sollten Sie 2 Jahre warten. Erst wenn sich die Spargelpflanzen kräftig entwickelt, haben beginnt man mit der Ernte. Um Weißspargel zu ernten beginnt man im zeitigen Frühling einen 25 cm hohen Damm über den Reihen aufzuhäufeln. An den Rissen im Erddamm sieht man ob sich darunter ein Spargeltrieb befindet. Grünspargel braucht nicht aufgedämmt zu werden, er wird direkt am Boden abgeschnitten. Wenn Sie nicht sofort pflanzen, können Sie Spargelpflanzen bis zu einem Monat kühl und trocken lagern.

Düngung

Spargel benötigt relativ viel Dünger. Am besten verwenden Sie einen organischen Volldünger im Frühling. Im Frühsommer können Sie die Düngung noch einmal wiederholen.

Pflanzabstand

Weißspargel 35 cm und Grünspargel 25 cm in der Reihe; Reihenabstand mindestens 1,5 m

Pflanzung

Spargel benötigt einen sandigen, humusreichen Boden. Bei Lehmboden sollte der Spargel eher als Grünspargel gezogen werden. Pflanzgräben für Weißspargel 22 - 25 cm tief, für Grünspargel 8 - 10 cm tief ausheben; unten sollte der Graben 20 cm breit sein. Jetzt die Wurzeln sternförmig ausbreiten und die Pflanzen 8 - 10 cm hoch mit Erde bedecken. Leicht angießen. Wenn Sie ab jetzt das Unkraut durch hacken, werden die Gräben bis zum Herbst eingeebnet.

Pflanzzeit

März bis Mai

Schnitt

Die Ernte sollte am 24. Juni beendet werden, damit sich die Pflanzen bis zum Herbst wieder kräftig entwickeln können. Im Herbst wird das trockene Kraut abgeschnitten.

Wässern

Normal muss man nur bei der Pflanzung bewässern.

Winterschutz

Es ist kein Winterschutz erforderlich!