Bitte geben Sie hier Bestell-Nr. und Menge ein.

+

Pflanz- und Pflegeanleitung

Allgemeiner Text

Die Andenbeere ist im Freiland eine einjährige, nicht winterharte Pflanze. Im Kübel gezogen kann man sie in einem hellen Raum überwintern.

Düngung

Einmal im Frühling wird mit organischem Dünger gedüngt. Wird die Pflanze im Topf gezogen, verwenden Sie unseren Dünger für Balkon und Terrasse.

Pflanzung

Bevorzugt wird guter nährstoffreicher Gartenboden. Gut eingießen. Wird die Andenbeere im Topf gezogen, sollte der Inhalt mindestens 10 - 12 Liter sein.

Pflanzzeit

April bis Mai.

Schnitt

Im Topf werden, bevor man die Pflanze für den Winter versorgt, die Triebe um 1/3 zurückgeschnitten.

Wässern

Im Freien bei Trockenperioden, im Topf muss regelmäßig gegossen werden.

Winterschutz

Im Freiland ist sie nicht winterhart. Im Topf gezogen kann man sie in einem trockenen hellen Raum überwintern.