Bitte geben Sie hier Bestell-Nr. und Menge ein.

+

Pflanz- und Pflegeanleitung

Allgemeiner Text

Eine seltene, staudenartige Himbeere mit aufrechtend wachstenden Trieben. Sie wird ca. 40 bis 50 cm hoch und hat sehr stachelige Triebe.

Balkon/Terrasse

Man kann sie in den Garten pflanzen oder als Kübelpflanze verwenden. Soll im Garten das Ausbreiten über Wurzelausläufer verhindert werden, empfiehlt sich das Pflanzen in eine Wurzelsperre, zum Beispiel in einen bodenlosen großen Kübel, der im Boden versenkt wird.

Düngung

Für einen besseren Ertrag die Pflanze im Frühjahr mit einem Beerendünger versorgen.

Pflanzabstand

Ca. 3 bis 4 Pflanzen pro Quadratmeter.

Pflanzung

Liebt einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Sie bevorzugt einen durchlässigen, mäßig feuchten Boden ohne Staunässe.

Pflanzzeit

Die Pflanzung ist ganzjährig, bei frostfreiem Boden möglich.

Schnitt

Im Spätherbst oder Winter die ca. 40 cm hohen Triebe bodeneben abschneiden. Im Frühjahr treiben sie aus den Wurzeln wieder aus und bilden durch unterirdische Ausläufer schnell einen geschlossenen Teppich.

Wässern

In trockenen Sommermonaten zusätzlich regelmäßig gießen.

Winterschutz

Sie ist absolut winterhart und benötigt keinen Winterschutz.